Video Channelings

St. Germain – Den Wandel zulassen

‘Der Wandel kommt sowieso, ihr entscheidet nur wie schnell’. St Germain spricht klare Worte:
Wir sollen die Kontrolle loslassen, alles akzeptieren, eins sein mit dem Leben und das nicht Planbare mit vollen Zügen geniessen.
Genießt die aufbauenden schönen Worte von dem Meister des Wandels,
Ein Weltbild aufzubauen ohne rauchende Schlote, ohne Pestizide auf den Äckern.
Am Schluß gibt es noch eine kleine Reise mit St.Germain.

Serapis Bey – Die Sicherheit des Lebens

Ein sehr spannendes aktuelles Channeling von Serapis Bey, der Lenker des Strahls der Klarheiten, inneren Wahrheiten und der Sicherheit in allem geborgen zu sein, am richtigen Platz zu sein. Hier ein Auszug:
‘Du musst für dich sehen, was passt zu dir. Was lehnst du ab? Richtungen, die Angst machen und die Verteufelungen dieser Welt beschwören, dann pass auf, woher diese Dinge kommen. Und ob du dich in diese Angstfelder mit hineinbegeben möchtest oder lieber in einem Feld der inneren Klarheit und Sicherheit bleiben möchtest. Die Verführungen dieser Welt sind unendlich. Achtet darauf, nicht auf Meinungen und Theorien zu hören, die sind, sondern auf das, was hinter dem Ganzen steckt, wo ihr wißt, das ist in eurer Welt nachvollziehbar, das ist die Quelle, da kommt es her. Diese Quelle, der ich vertraue, sie erklärt mir das Leben ohne mich in Angst und Abhängigkeit zu führen. Durch Ängste wird Macht ausgeübt und durch die Verführungen Abhängigkeiten. All diese Dinge sind fragwürdig.’
Seine Abschlußworte:
‘Das Leben ist so sicher, dass es niemals endet. Die inner Sicherhiet zu spüren und zu fühlen ist euer Geburtsrecht.
Vollkommen gleichgültig, mit welchen Erfahrungen ihr begonnen habt, in eurem Leben, im jetzigen Leben oder was ihr mitgebracht habt aus früheren Leben, es geht immer darum, die eigene innere Klarheit und Sicherheit wieder zu erlangen und damit die Freiheit, die Freiheit von allem. Sicherheit und Klarheit im Leben erleben. Ich bin da mit dem weissen Strahl, wann immer ihr es wünscht und unterstütze euch bei allen Bestrebungen diese Sicherheit und innere Klarheit zu fühlen und zu bewirken.
Ich bin Serapis Bey.’

Lady Rowena – In der Liebe bleiben

Anfeindungen, Verleumdungen, Beleidigungen
Macht euch bewußt, was ihr empfindet. Das, was ihr den Anderen gegenüber empfindet , lasst ihr gleichzeitig wie einen Spiegel zurückprallen auf ihn oder sie.
‘Je gröpßer deine Liebe und die Liebesfähigkeit in dir, wird auch deine emotionale Haltung eine immer weisere und schönere gegenüber den anderen Menschen, die vielleicht auch noch nicht so stabil sind in ihrer eigenen Emotionalität.
Die Liebe ist der Schlüssel zu allem und mit diesem Schlüssel schließt du ein neues Tor zum Leben auf, zu deinem Leben.’
Abschließend wie immer eine kurze Meditation: Schwingen und Tanzen in der Liebe

Sanat Kumara – Im Vertrauen sein

Ich grüße euch mit der unendlichen Liebe, die immerwährend das Universum durchströmt. Ich grüße euch mit dieser Kraft, die alles ermöglicht, die alle Schöpfungen mit organisiert, die alles wahr machen kann, was wahr gemacht werden will…

Hilarion – “Die Heilkraft deiner tiefsten Überzeugung”

Wissen wir überhaupt von unserer tiefsten Überzeugung? Was wird gebraucht, damit man in einer inneren Zufriedenheit ist, ein glückliches Leben führt, beruflich und privat. Was ist mit den Zellen und dem Wasser in uns?
Am Schluß eine kurze intensive Reise: Laß dich ein auf diese Heilkraft.


Saint Germain – “Die Kraft des Anfangs”

St. Germain rüttelt uns ziemlich auf mit dieser kraftvollen Botschaft. Es geht um den Zauber des Anfangs, worauf wir achten müssen und dass wir wirklich unsere Pläne aussprechen und manifestieren. Da ja gerade sehr viel Corona Ruhe ist, hat mich persönlich die Botschaft ziemlich ‘angemacht’.
‘Ihr seid die Hände, die Transformatoren, die das Geistige und Weltliche miteinander verbinden’.
Im Anschluß gibt es noch eine kurze intensive Botschaft ‘Laß dich ein’


Neue Botschaften

Sanat Kumara – Im Vertrauen sein

Sanat Kumara-Im Vertrauen sein – als Text
und die Meditation: Eine kleine Reise zu eurer eigenen Göttlichkeit
Seine Schlußsätze:
Vertraut, vertraut, dass jeder von euch in seiner Seele einen Plan hat, mit dem er die nächsten Schritte geht, vertrau darauf, dass auch du mit dir und deinem inneren Seelenbereich einen Plan hast, den du manchmal im Alltag nicht weisst und der dir auch nicht bekannt sein muss, aber die Seele wird die nächsten Schritte mit dir gehen, sie wird jeden Schritt mit dir gehen, der nötig ist um die Erfahrung zu machen, die du auf dieser Erde in dieser Inkarnation machen wolltest.
In diesem Vertrauen kannst du das Leben leben mit innerer Sicherheit, mit Vertrauen in dich selbst und in die göttliche Kraft, die dich lenkt und leitet und mit dem Wissen, dass überall rund um diesen Planeten die Energien sind, die alles halten und die alle Möglichkeiten offen halten.
Lass dich berühren von dieser Kraft, lass dich lenken von dieser Kraft in dir, sei eins mit ihr und werde eins mit ihr. Sei Mensch und Gott zugleich. Die Liebe, die alles durchströmt, sei immer mit dir.
Ich bin Sanat Kumara

St. Germain – Antworten

Materielle Arbeit, zeitlose Ebene, Ängste, Wirkung von hömopathischen Mitteln      PDF zum Download
‘Es ist, wie es ist. Und ich bin in der göttlichen Kraft, in der ich dieses Leben lebe und in dieser göttlichen Kraft bin ich immer, vollkommen gleichgültig, was um mich herum passiert und was mir geschieht. Ich bin immer in meinem göttlichen Sein.'( Ausschnitt)

St Germain´s Antworten zum Sinn von Corona, Impfung etc.

Vollständige Antworten als PDF.
St Germain: ‘Wenn ihr der Natur immer mehr Raum wegnehmt, und die Wesenheiten, die Tiere, in ihrem Lebensraum einschränkt und bedrängt und so dicht an sie herankommt, dass ihr einem Virus den Sprung ermöglicht zu euch zu kommen, dann habt ihr der Natur zu viel Raum genommen, dann habt ihr den übrigen Wesen, die diese beleben zu viel Raum genommen.

Seht, dass ihr mit all den Wesen, die hier sind, in einem neuen Ausgleich kommen müsst, in eine neue Verbindung, die so gestaltet ist, dass ihr in Harmonie miteinander lebt und jeder dem Anderen seinen Raum lässt, den er braucht, für die persönliche und die Entwicklung der gesamten Gattungen, die noch sind.
Und viele viele Menschen auf dieser Erde sind schon dabei sich über Nachhaltigkeitssysteme Gedanken zu machen, über ein nachhaltiges und einfaches Leben sich Gedanken zu machen und den Luxus, der aufgebaut worden ist, in der westlichen Welt, eben infrage zu stellen. Und diese Menschen, die hier auf dem Weg sind, euch denen ein Stückchen zu nähern und ihre Ideen mitzutragen, mit zu erforschen, mitzuerleben und zu fühlen, was ist daran auch für mich möglich? Wie kann ich meinen eigenen Weg so gestalten, dass ich nicht in diesem ‘immer mehr’, ‘immer größer’, ‘immer weiter’ leben muss?
Wenn ihr das erkennt, dann kann sich die Welt ändern. Ihr werdet mit ihr in einer größeren Harmonie leben können und in einem größeren Miteinander statt in einem Gegeneinander.
Das wünsche ich euch von Herzen.’ (Auszüge)

Neue Botschaften

Jesus – Antworten zum Virus und weitere Themen
Das Thema bleibt aktuell, deshalb habe ich noch mal Antworten von Jesus aus dem Webinar vor einigen Wochen verschriftlicht.
‘Achtet darauf, dass das irdische Leben nicht zu kurz kommt. Schon im allerersten Buch, das geschrieben ist über die Entstehung der Welt, wurden sechs siebtel mit der Arbeit und den Auseinandersetzungen des Irdischen verbracht und nur ein siebtel wurde für die geistig seelische Entwicklung getan und für das Ausruhen. Wenn du in diesem Kontext bleibst, dass du in dieser Welt lebst mit sechs siebtel deiner Energie und ein siebtel für deine geistige Entwicklung und zur geistigen Welt hin orientiert bist, dann bist du auf einem guten Pfad. Der Schwerpunkt des Lebens auf der Erde liegt im Irdischen und wenn dieser Schwerpunkt erfüllt ist, dann kann sich das Geistige auch leichter entwickeln.'( Jesus )
Ein weiteres Zitat von Jesus:
‘Euch zu herzen und zu küssen, euch gegenseitig gute Glückwünsche zu schicken, das könnt ihr auch durch die verschiedenen elektronischen Geräte, nutzt sie in dieser Zeit, in der ihr euch nicht persönlich begegnen könnt und merkt, dass auch sie zu euren Freunden werden können.’
In diesem Sinne, alles Liebe
Karin und Gerold

Neujahrsgruß

Jesus Sananda:
Das Wunder der Liebe
Mit den berührenden Worten von Jesus Sananda wünschen wir allen ein lichtes 2021.
“Ich bin Jesus Sananda und ich bin immer da, wenn ihr mich ruft. Die Welt ist voller Liebe und voller Leben,
fördert es und liebt es und ihr seid eins mit mir.”
Hier geht es zum Text.

St. Germain – Herbstblues

Ich bin, der ich bin. Ich bin St. Germain
Es ist nichts besonderes so zu fühlen. Das besondere ist nur, das in eurer Zeit, in der ihr lebt, viele glauben, dass diese Gefühle nicht wirklich gelebt werden dürfen, ihr habt immer zu funktionieren, so dass ihr immer auf der Höhe eurer Kräfte sein sollt in allem, was ihr tut, das wird euch suggeriert von eurer Umgebung. Hier geht es weiter

Sanat Kumara – Heiler, Therapeut, Lehrer sein

Sanat Kumara – Was hindert dich daran Heiler, Therapeut oder Lehrer zu werden?
Sanat Kumara beschreibt hier sehr genau, was alles beachtet werden muss, damit Manifestation geschehen kann. Es ist eine liebevolle Aufforderung von ihm, die Welt mit zu verändern. Hier geht es zum Text

Viel Freude damit und viele eigene Erkenntnisse wünschen euch
Karin und Gerold

Jesus und El Morya – Antworten zur Pandemie

Da das Thema ja noch lange nicht vorbei ist, berührt es uns sehr stark und entsprechend werden auch viele Fragen zum Virus gestellt.
Deshalb habe ich nochmal die Antworten zusammengefasst. Sie sind überwiegend in den Webinaren gegeben worden. Hier gehts zur Datei.
Neue Erkenntnisse wünschen euch
Karin und Gerold

Lady Rowena – Der Schlüssel für die Öffnung

und eine kurze Meditation: Von Zauberhand geführt
Die Lenkerin vom rosafarbenen Strahl der göttlichen Liebe und Toleranz umhüllt uns mit ihrer Liebesschwingung und tut nur gut. ( link zur PDF Datei )
Wenn ihr diese Meditation macht, werdet ihr immer wieder fühlen, dass ihr leichter an die Stelle kommt, an der ihr die Liebe in euch selbst spürt.( Lady Rowena )
‘Du bist in der Liebe immer geborgen, auch wenn im Außen vielleicht manches zusammenbricht, gibt es diese Kraft der Liebe, die dich im Inneren führt und lenkt und die immer da ist. Sie hört niemals auf, sie lässt dich nie im Stich, sie ist immer mit dir.’ (Lady Rowena)
Viel Freude damit, Karin und Gerold

El Morya gibt Schirm und Schutz

Meister El Morya stärkt uns mit seiner Botschaft: ‘Schirm und Schutz in einer herausfordernden Zeit’ und erinnert uns noch an unsere eigene Kraft als Werkzeug mit seiner kurzen Meditation am Schluss. (link zur PDF Datei)
Spüre immer mehr dieses geistige Wesen in dir, das mehr ist als der Verstand, das mehr ist als deine Gefühle, das mehr ist als alles, was du so definierst, dass du sagst: ‘Ich Bin Das’. Spüre, dass da noch etwas ist, was viel größer ist. Das bist du auch, und dieses ‘Das Bin Ich auch’ und ‘Das Bin Ich’, das will sich in dieser Zeit besonders zeigen, damit dieses ‘Kleine Ich’, das ängstlich ist, sich nicht behaupten kann, sondern das ‘Große Ich’ sich mit dir verbindet zu dem, was du wirklich bist.(El Morya)

Gerolds Worte, Sommer 2021:
Gut, dass sich diese Dinge jetzt verändern, die Freiheit die Saint Germain auch immer sehr hoch hält, die zieht auch bei uns komplett ein.
Die Pflicht ist vorbei, jetzt kommt die Kür.
Wir freuen uns auf die Zukunft, die wir jetzt haben werden und wir freuen uns aber auch, dass wir so viel haben vermitteln dürfen und dass wir so viel in die Welt setzen durften von den geistigen Wahrheiten, die durch uns gekommen sind. Jeder von euch wird sich immer wieder überlegen, was kann ich davon tatsächlich annehmen, was ist das, was auch in mir Resonanz hervorruft und wo sage ich, das nehme ich nicht an, das ist nicht meins. Du bist es, der immer entscheiden muss, du bist es, der seine Wahrheit finden muss. Und was wir gemacht haben und auch noch tun, ist nichts weiter als ein bisschen Hilfestellung aus der geistigen Welt dazu zu tun, aber die Entscheidungen und die Dinge, die euch wichtig sind, die müsst ihr selber in euch finden und das ist gut so.

Die Themenhefte

sind jetzt zum Lesen und download frei verfügbar.

 

Unsere Bücher

werden von uns jetzt direkt für 5,- € das Stück plus Porto verkauft. Der Verlag konnte sie aus Lagertechnischen Gründen nicht mehr halten, deshalb haben wir sie günstig aufgekauft und geben sie nun an euch weiter. Ruft an oder schickt uns eine E-mail mit euren Wünschen.

 

Möglichkeit für eine Spende

St. Germain – Den Wandel zulassen

‘Der Wandel kommt sowieso, ihr entscheidet nur wie schnell’. St Germain spricht klare Worte:
Wir sollen die Kontrolle loslassen, alles akzeptieren, eins sein mit dem Leben und das nicht Planbare mit vollen Zügen geniessen.
Genießt die aufbauenden schönen Worte von dem Meister des Wandels,
Ein Weltbild aufzubauen ohne rauchende Schlote, ohne Pestizide auf den Äckern.
Am Schluß gibt es noch eine kleine Reise mit St.Germain.

Serapis Bey – Die Sicherheit des Lebens

Ein sehr spannendes aktuelles Channeling von Serapis Bey, der Lenker des Strahls der Klarheiten, inneren Wahrheiten und der Sicherheit in allem geborgen zu sein, am richtigen Platz zu sein. Hier ein Auszug:
‘Du musst für dich sehen, was passt zu dir. Was lehnst du ab? Richtungen, die Angst machen und die Verteufelungen dieser Welt beschwören, dann pass auf, woher diese Dinge kommen. Und ob du dich in diese Angstfelder mit hineinbegeben möchtest oder lieber in einem Feld der inneren Klarheit und Sicherheit bleiben möchtest. Die Verführungen dieser Welt sind unendlich. Achtet darauf, nicht auf Meinungen und Theorien zu hören, die sind, sondern auf das, was hinter dem Ganzen steckt, wo ihr wißt, das ist in eurer Welt nachvollziehbar, das ist die Quelle, da kommt es her. Diese Quelle, der ich vertraue, sie erklärt mir das Leben ohne mich in Angst und Abhängigkeit zu führen. Durch Ängste wird Macht ausgeübt und durch die Verführungen Abhängigkeiten. All diese Dinge sind fragwürdig.’
Seine Abschlußworte:
‘Das Leben ist so sicher, dass es niemals endet. Die inner Sicherhiet zu spüren und zu fühlen ist euer Geburtsrecht.
Vollkommen gleichgültig, mit welchen Erfahrungen ihr begonnen habt, in eurem Leben, im jetzigen Leben oder was ihr mitgebracht habt aus früheren Leben, es geht immer darum, die eigene innere Klarheit und Sicherheit wieder zu erlangen und damit die Freiheit, die Freiheit von allem. Sicherheit und Klarheit im Leben erleben. Ich bin da mit dem weissen Strahl, wann immer ihr es wünscht und unterstütze euch bei allen Bestrebungen diese Sicherheit und innere Klarheit zu fühlen und zu bewirken.
Ich bin Serapis Bey.’

Lady Rowena – In der Liebe bleiben

Anfeindungen, Verleumdungen, Beleidigungen
Macht euch bewußt, was ihr empfindet. Das, was ihr den Anderen gegenüber empfindet , lasst ihr gleichzeitig wie einen Spiegel zurückprallen auf ihn oder sie.
‘Je gröpßer deine Liebe und die Liebesfähigkeit in dir, wird auch deine emotionale Haltung eine immer weisere und schönere gegenüber den anderen Menschen, die vielleicht auch noch nicht so stabil sind in ihrer eigenen Emotionalität.
Die Liebe ist der Schlüssel zu allem und mit diesem Schlüssel schließt du ein neues Tor zum Leben auf, zu deinem Leben.’
Abschließend wie immer eine kurze Meditation: Schwingen und Tanzen in der Liebe

Sanat Kumara – Im Vertrauen sein

Sanat Kumara-Im Vertrauen sein – als Text
und die Meditation: Eine kleine Reise zu eurer eigenen Göttlichkeit
Seine Schlußsätze:
Vertraut, vertraut, dass jeder von euch in seiner Seele einen Plan hat, mit dem er die nächsten Schritte geht, vertrau darauf, dass auch du mit dir und deinem inneren Seelenbereich einen Plan hast, den du manchmal im Alltag nicht weisst und der dir auch nicht bekannt sein muss, aber die Seele wird die nächsten Schritte mit dir gehen, sie wird jeden Schritt mit dir gehen, der nötig ist um die Erfahrung zu machen, die du auf dieser Erde in dieser Inkarnation machen wolltest.
In diesem Vertrauen kannst du das Leben leben mit innerer Sicherheit, mit Vertrauen in dich selbst und in die göttliche Kraft, die dich lenkt und leitet und mit dem Wissen, dass überall rund um diesen Planeten die Energien sind, die alles halten und die alle Möglichkeiten offen halten.
Lass dich berühren von dieser Kraft, lass dich lenken von dieser Kraft in dir, sei eins mit ihr und werde eins mit ihr. Sei Mensch und Gott zugleich. Die Liebe, die alles durchströmt, sei immer mit dir.
Ich bin Sanat Kumara

Sanat Kumara – Im Vertrauen sein

Ich grüße euch mit der unendlichen Liebe, die immerwährend das Universum durchströmt. Ich grüße euch mit dieser Kraft, die alles ermöglicht, die alle Schöpfungen mit organisiert, die alles wahr machen kann, was wahr gemacht werden will…

St. Germain – Antworten

Materielle Arbeit, zeitlose Ebene, Ängste, Wirkung von hömopathischen Mitteln      PDF zum Download
‘Es ist, wie es ist. Und ich bin in der göttlichen Kraft, in der ich dieses Leben lebe und in dieser göttlichen Kraft bin ich immer, vollkommen gleichgültig, was um mich herum passiert und was mir geschieht. Ich bin immer in meinem göttlichen Sein.'( Ausschnitt)

Hilarion – “Die Heilkraft deiner tiefsten Überzeugung”

Wissen wir überhaupt von unserer tiefsten Überzeugung? Was wird gebraucht, damit man in einer inneren Zufriedenheit ist, ein glückliches Leben führt, beruflich und privat. Was ist mit den Zellen und dem Wasser in uns?
Am Schluß eine kurze intensive Reise: Laß dich ein auf diese Heilkraft.


St Germain´s Antworten zum Sinn von Corona, Impfung etc.

Vollständige Antworten als PDF.
St Germain: ‘Wenn ihr der Natur immer mehr Raum wegnehmt, und die Wesenheiten, die Tiere, in ihrem Lebensraum einschränkt und bedrängt und so dicht an sie herankommt, dass ihr einem Virus den Sprung ermöglicht zu euch zu kommen, dann habt ihr der Natur zu viel Raum genommen, dann habt ihr den übrigen Wesen, die diese beleben zu viel Raum genommen.

Seht, dass ihr mit all den Wesen, die hier sind, in einem neuen Ausgleich kommen müsst, in eine neue Verbindung, die so gestaltet ist, dass ihr in Harmonie miteinander lebt und jeder dem Anderen seinen Raum lässt, den er braucht, für die persönliche und die Entwicklung der gesamten Gattungen, die noch sind.
Und viele viele Menschen auf dieser Erde sind schon dabei sich über Nachhaltigkeitssysteme Gedanken zu machen, über ein nachhaltiges und einfaches Leben sich Gedanken zu machen und den Luxus, der aufgebaut worden ist, in der westlichen Welt, eben infrage zu stellen. Und diese Menschen, die hier auf dem Weg sind, euch denen ein Stückchen zu nähern und ihre Ideen mitzutragen, mit zu erforschen, mitzuerleben und zu fühlen, was ist daran auch für mich möglich? Wie kann ich meinen eigenen Weg so gestalten, dass ich nicht in diesem ‘immer mehr’, ‘immer größer’, ‘immer weiter’ leben muss?
Wenn ihr das erkennt, dann kann sich die Welt ändern. Ihr werdet mit ihr in einer größeren Harmonie leben können und in einem größeren Miteinander statt in einem Gegeneinander.
Das wünsche ich euch von Herzen.’ (Auszüge)

Saint Germain – “Die Kraft des Anfangs”

St. Germain rüttelt uns ziemlich auf mit dieser kraftvollen Botschaft. Es geht um den Zauber des Anfangs, worauf wir achten müssen und dass wir wirklich unsere Pläne aussprechen und manifestieren. Da ja gerade sehr viel Corona Ruhe ist, hat mich persönlich die Botschaft ziemlich ‘angemacht’.
‘Ihr seid die Hände, die Transformatoren, die das Geistige und Weltliche miteinander verbinden’.
Im Anschluß gibt es noch eine kurze intensive Botschaft ‘Laß dich ein’


Neue Botschaften

Jesus – Antworten zum Virus und weitere Themen
Das Thema bleibt aktuell, deshalb habe ich noch mal Antworten von Jesus aus dem Webinar vor einigen Wochen verschriftlicht.
‘Achtet darauf, dass das irdische Leben nicht zu kurz kommt. Schon im allerersten Buch, das geschrieben ist über die Entstehung der Welt, wurden sechs siebtel mit der Arbeit und den Auseinandersetzungen des Irdischen verbracht und nur ein siebtel wurde für die geistig seelische Entwicklung getan und für das Ausruhen. Wenn du in diesem Kontext bleibst, dass du in dieser Welt lebst mit sechs siebtel deiner Energie und ein siebtel für deine geistige Entwicklung und zur geistigen Welt hin orientiert bist, dann bist du auf einem guten Pfad. Der Schwerpunkt des Lebens auf der Erde liegt im Irdischen und wenn dieser Schwerpunkt erfüllt ist, dann kann sich das Geistige auch leichter entwickeln.'( Jesus )
Ein weiteres Zitat von Jesus:
‘Euch zu herzen und zu küssen, euch gegenseitig gute Glückwünsche zu schicken, das könnt ihr auch durch die verschiedenen elektronischen Geräte, nutzt sie in dieser Zeit, in der ihr euch nicht persönlich begegnen könnt und merkt, dass auch sie zu euren Freunden werden können.’
In diesem Sinne, alles Liebe
Karin und Gerold

Termine

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.

Wir sind mit unseren Botschaften in diesem Jahr online für euch da.
1-2 mal im Monat werden wir Webinare durchführen und im Terminkalender ankündigen.
Öffentliche Veranstaltungen werden 2020 nicht stattfinden.

Unsere Bücher

werden von uns jetzt direkt für 5,- € das Stück plus Porto verkauft. Der Verlag konnte sie aus Lagertechnischen Gründen nicht mehr halten, deshalb haben wir sie günstg aufgekauft und geben sie nun an euch weiter. Ruft an oder schickt uns eine email mit euren Wünschen.

Möglichkeit für eine Spende