Aufgestiegene Meister - Lichtwesen

Aus unserer materiellen Sicht sind Aufgestiegene Meister körperlose Licht- und Energiewesen. Sie sind Bewusstseinsformen, die sich durch Menschen ausdrücken können, wenn diese dafür bereit sind. Durch ihre Erfahrungen in ihren Inkarnationen auf der Erde und auf anderen Welten haben auch sie den Kreislauf von Tod und Wiedergeburt überwunden. Aufgestiegene Meister kennen das Leben auf der Erde, kennen menschliche Probleme, Stolperfallen und Verstrickungen auf dem Weg zur Einheit. Diese Wesenheiten sind also selbst den Entwicklungsweg der Menschen gegangen, wobei auch sie die Lektionen des Lebens in der Dualität erlebt haben. In ihrer letzten Inkarnation wirkten sie oft als geistige Lehrer, Führer, Propheten oder Künstler für alle anderen Menschen.

tl_files/Bilder/Kristallfamilie/Strahlen und Meister waagerecht.jpg

Diese Lichtwesen, die wir aufgestiegene Meister nennen, befinden sich in einem direkten Austausch mit der Sphäre der Erzengel und anderer Geistwesen, mit denen sie gemeinsame Aufgaben verbindet. Sie sind geistige Wesenheiten hoher Bewusstseinsebenen, die Menschen bei der Entfaltung ihres Potentials unterstützen.